Samstag, 1. Januar 2011

FROHES NEUES JAHR

(Hinweis: Dieser Post wird automatisch erstellt und am 1. Januar 2011  um 16.00 Uhr freigeschaltet. Er enthält keinen Hinweis auf den Bewusstseinszustand der Blogbetreiberin zum Zeitpunkt der Freischaltung.)

Kommentare:

  1. Liebe Melusine,
    auch Dir ein frohes Neues Jahr! Ich freue mich auf die Lese-Fortsetzung all der Geschichten, Begebenheiten und Aufreger, die Du, Armgard und N.N. (= stellvertretend für alle [Anti]Heldinnen und Helden, die dieses Jahr Dein Blog bevölkern werden) ersinnen. Alles Liebe für Dich und Deine Helden!

    Herzlich
    Teresa

    P.S.:-)-Hinweis: Dieses Post wurde bewußt erstellt, im [bereits] vollen Besitz aller geistigen Kräfte ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melusine,

    seit Ende 2010 befinde ich mich im Zustand andauernder Benommenheit, dennoch möchte ich mich den Wünschen meiner Vorgängerin anschließen, und zwar von Herzen.
    Nie hätte ich faules Geschöpf gedacht, dass ein Weblog mit dem Wort "Arbeit" im Titel mich mal so in Bann würde ziehen können - doch genau so ist es gekommen, und ich nehme dies verblüfft und dankbar zur Kenntnis : )

    Herzlich!
    Ihre
    Phyllis

    AntwortenLöschen
  3. @ Liebe Teresa, ganz herzlichen Dank! (Inzwischen bin ich auch schon wieder im vollen, sagen wir - fast vollen Besitz meiner geistigen und körperlichen Kräfte. Auf Deine Wanderungen durch die literarische (Post-)Moderne freue ich mich auch schon.

    @Liebe Phyllis, erst hieß es ja "Aus dem Gleis", weil ich mich fühlte als sei ich "raus gekommen" oder "abgestellt" (auch "Abstellgleis" habe ich erwogen, das war aber schon vergeben). Alles hatte mit "Zugverkehr" zu tun, von dem ich meinte, meiner sei zum Erliegen gekommen. Doch jetzt bewege ich mich, offensichtlich, nicht zuletzt auch Ihretwegen (Tainted Talents - ein toller Name, der aber hoffentlich gar nicht mehr für Sie gilt!). Und faul sind Sie ganz bestimmt nicht, Sie fühlen sich bloß so - ich kenne das: Den Kopf voller unrealisierter Pläne verliert man den Blick für das Verwirklichlichte. Ihr Buch wird auf Deutsch erscheinen!!! Auch da freue ich mich drauf!!! Und täglich auf TT. (Ganz ungeduldig: neue "Briefe aus K." und "Einmal geübt, schon gekonnt" und alles, was Ihnen sonst so einfällt...wie Drohbriefe et.al...)

    Herzliche Grüße

    Melusine

    AntwortenLöschen