Donnerstag, 21. März 2013

KAIROS : NIE (Übermalung?)


"Warum läufst du auf Zehenspitzen?"


Verwandte Beiträge
Wem die Traurigkeit lacht. Ch/Kronos und Melancholie
Die ver(w)irrten Kinder Gaias

Kommentare:

  1. „Was du dem Augenblicke ausgeschlagen, bringt keine Ewigkeit zurück.“

    Daher möchte ich die Gelegenheit beim Schopf packen zu sagen: Menschenskind, was für eine Momentaufnahme. Mit aller Torheit und Tollheit. Und was für eine bizarre Traurigkeit dieses Bild birgt:

    „...ein Sturm weht vom Paradiese her...“.

    Kenne ich die Frau vor der Textwand?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Mir ist es erst viel später aufgefallen. Hatte an dem Tag hunderte von Bildern in der Frankfurter Innenstadt gemacht. Neue Kamera. Ausprobieren.

      Die Frau, die du kennst, hatte das Auge am Guckloch und die Hand am Auslöser. Die das steht, kenne ich nicht. Aber die Frisur ist ähnlich. Nur habe ich keinen hellen, sondern nur zwei dunkle Trenchcoat. (Blöd, eigentlich!)

      Liebe Grüße
      M.

      Löschen