Sonntag, 12. Dezember 2010

DEKONSPIRATIONE

REGIEREN: BenHuRum, MelusineB + Morel 
"This collaborative secrecy, working to the detriment of a population, is enough to define their behavior as conspiratorial." (Julian P. Assange: Conspiracy as governance, Dez. 2006)


TOPs:
- Bürgerliche Pflichten: Ausspucken vor schwarzen SUVs et al. (beschlossen)
- Arbeit und Soziales:  Künstler-Sozialkasse, bedingungsloses Grundeinkommen (in die Ausschüsse weitergeleitet)
- Eigentum verpflichtet: Enteignung von Privateigentum vs Entrepreneur-Förderung (vertagt)
- Kunst und Kultur: Not in fashion et.al., Sex und Ästhetik (kein Handlungsbedarf)
- Weihnachtsbotschaften: BenHuRum segnet das Volk (verabschiedet)
- Repression und Resozialisierung: Schwanz-Guillotinen, Laternenpfähle (verworfen)


IN DEN FOLTERKAMMERN DES REALITÄTSPRINZIPS
"Danke."
"Wie?"
"Es reicht."
"Du hast also genug?"
"Ja."
"Du bist also einverstanden?"
"Nein. Aufhören."
"Du kannst jederzeit gehen."
"Kann ich nicht."
"Du brauchst nur Ja sagen."
"Aua."
"Also einverstanden?"
"Nein."
"Der hat genug."
"Du hast mich tot gechlagen."
"Wir schlagen nur dein Hirn zu Brei."
"Mörder."
"Der nächste bitte."
(Rainald Goetz: Dekonspiratione. Suhrkamp 2000)

Kommentare:

  1. Falls benötigt, stelle ich mich gerne als "Ausschuss" zur Verfügung... ; )

    AntwortenLöschen
  2. faszinierender top-secret onpos-schal. special-ed.: "silence is golden".

    AntwortenLöschen
  3. @hans1962 Nötig! Aber: Das Verschwörungsprinzipien gelten müssen: keine Ergebnisoffenheit, versteht sich. Das bedingungslose Grundeinkommen wird hinterrücks eingeführt.
    @hab top diskret onpos heute war ikle. // silberschweif am horizont.

    AntwortenLöschen
  4. ...bin schon an der Arbeit...
    ...platzen lassen...
    ...hinterrücks...
    ...plöpp!...
    ...røm, pøm, pøm, pøm...
    *hihi*

    AntwortenLöschen